Sommer im Glas: Tomatenmarmelade


IMG-20150903-WA0003 IMG-20150903-WA0002

Der Sommer neigt sich dem Ende und meine Lieblingszeit rückt näher! Doch so sehr ich mich auf den Herbst voller Kürbisse und Eintöpfe freue… ich werde den Sommer vermissen. Was liegt da näher als sich ein bisschen Sommer für den stürmischen Herbst im Glas zu konservieren?

Im Garten werden jeden Tag Tomaten reif und die werden jetzt verarbeitet. Zusammen mit Feigen, Schalotten und dem Saft von Zitrusfrüchten entsteht eine leckere und fruchtige Tomatenmarmelade die sehr gut zu Käse passt. Rosmarin und Cranberries runden den Geschmack ab. Packt den Sommer ins Glas und freut Euch auf den sonnigen Geschmack an einem stürmischen Herbstabend!

Tomatenmarmelade

Ingredients

  • 1,5kg Tomaten, würfeln
  • 3 Schalotten, würfeln
  • 3 Feigen, würfeln
  • 150g Rohrzucker
  • 1TL Salz
  • 2Eßl Apfelweinessig
  • 1 Zitrone, entsaftet
  • 1 Orange, entsaftet
  • 20 Cranberries
  • 1 Rosmarinzweig, 15cm

Directions

Step 1
Tomaten mit Feigen, Zwiebeln, Salz, Zucker, Essig und dem Saft aufkochen und dann 1 Stunde köcheln lassen. Immer wieder umrühren.
Step 2
Cranberries und Rosmarinzweig hinzufügen und ca 1 weitere Stunde unter rühren köcheln bis die Tomaten eingedickt sind.
Step 3
In einem großen Topf genug Wasser aufkochen. Das Wasser muss ausreichen um die später reingestellten Gläser komplett zu bedecken.
Step 4
Die Marmelade in ausgekochte Gläser füllen und zuschrauben. In den Topf mit Wasser stellen und ca 15 Minuten kochen.
Step 5
WICHTIG!!! Die Gläser müssen zu jeder Zeit mit Wasser bedeckt sein!!! Nur geeignete Gläser (Einmachgläser) benutzen!
Step 6
Die Tomatenmarmelade zur Käseplatte servieren oder um Tomatensaucen zu verfeinern.

 

Hinterlasse einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind markiert *