Spinatecken (Spanakopita-Art)


Wer Spanakopita liebt, wird diese schnellen Ecken direkt nachbacken wollen! Blätterteig gefüllt mit leckerem Spinat; der perfekte Snack für Zwischendurch! Oder für das Partybuffet, die Karnevalfeier, die Brotdose oder einen Sonntagsbrunch? Schnell gemacht mit wenigen Zutaten begeistern diese Spinatecken große und kleine Leckermäulchen!

 

IMG_20160123_150537

Spinatecken

Ingredients

  • 1 Rolle frischen Blätterteig
  • 1 rote Zwiebel
  • 450g TK Spinat
  • 150g Feta
  • Salz, Pfeffer
  • 1 Ei

Directions

Step 1
Den gekühlten Blätterteig in 12 Quadrate schneiden
Step 2
Zwiebel würfeln und in etwas Öl andünsten
Step 3
Den aufgetauten Spinat etwas ausdrücken und mit den Zwiebelwürfeln erwärmen
Step 4
Den Feta zerkrümmeln und untermischen
Step 5
Mit Salz und Pfeffer abschmecken und abkühlen lassen
Step 6
Auf jedes Quadrat etwas Spinat in die Mitte häufen, über Eck einschlagen und die Seiten festdrücken
Step 7
Das Ei verquirlen und damit die Ecken bestreichen
Step 8
Auf ein mit Backpapier ausgelegtes Backblech verteilen und im vorgeheizten Ofen bei 200°C Ober-/Unterhitze auf mittlerer Schiene ca 20Min goldgelb backen.
Step 9
Wer mag mischt geröstete Pinienkerne unter den Spinat oder bestreut die Blätterteigecken vor dem Backen mit Sesam!

Hinterlasse einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind markiert *